Herzlich willkommen auf unserer Internetseite

Feiern von Gottesdiensten

Aufgrund der strengen Corona-Auflagen für das Feiern in Kirchen hat der Kirchenvorstand entschieden, dass ab Pfingsten im Kirchhof Freiluft-Gottesdienste unter Zeltdächern gefeiert werden bis einschließlich 18. Oktober.

 

Unsere Kirche ist von 09.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Kommen Sie vorbei für eine Zeit der Einkehr!

Wochenandacht (Predigt) - Faltblatt
In Rundfunk, Fernsehen und Internet stehen tägliche kurze Andachten und Gottesdienste zur Verfügung (z.B. die Mediathek BR: www.br.de/religion oder die Gottesdienste in ZDF und Deutschlandfunk: www.zdf.de/gesellschaft/gottesdienste, www.deutschlandfunk.de/kirchensendungen.915.de.html oder eine Zusammenstellung hier: https://www.evangelisch.de/inhalte/167178/14-03-2020/corona-wo-digitale-kirche-jetzt-stattfindet-gottesdienste

Die Evang.-Luth. Kirchengemeinde Kalchreuth gehört zum Dekanat Erlangen und hat ca.1.500 Gemeindeglieder. Sie umfasst die Gemeindeteile Kalchreuth, Röckenhof, Käswasser, Gabermühle, Minderleinsmühle und Stettenberg.

Im Pfarramt, das sich direkt gegenüber der Kirche befindet, arbeiten ein Pfarrer in Vollzeit und eine Pfarramtssekretärin in Teilzeit. Außerdem betreut eine nebenamtliche Mesnerin alle gottesdienstlichen Abläufe.

Zudem gibt es viele ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Gruppen und Kreise leiten und weitere gemeindliche Aufgaben übernehmen.

Der Kirchenvorstand entscheidet mit bei allen wichtigen Weichenstellungen für den Gemeindeaufbau, über inhaltliche, organisatorische und finanzielle Angelegenheiten.

Die Kirchengemeinde übernimmt in christlicher Verantwortung die Personalträgerschaft für die drei Kindertagesstätten vor Ort. Die Kommunalgemeinde übernimmt die Bauträgerschaft.

So wirken beide Gremien unseres Ortes, Kirchenvorstand und Gemeinderat, gemeinsam in dieser Aufgabe zum Wohle unserer Kinder.

Tageslosung

Amos sprach: Ich bin ein Rinderhirt, der Maulbeerfeigen ritzt. Aber der HERR nahm mich von der Herde und sprach zu mir: Geh hin und weissage meinem Volk Israel!
Amos 7,14-15
Als er aber am Galiläischen Meer entlangging, sah er Simon und Andreas, Simons Bruder, wie sie ihre Netze ins Meer warfen; denn sie waren Fischer. Und Jesus sprach zu ihnen: Kommt, folgt mir nach; ich will euch zu Menschenfischern machen!
Markus 1,16-17

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier .

Unsere nächsten Termine

So, 25.10. 10-11 Uhr
Pfarrer Thiele und Team
Kalchreuth St.-Andreas-Kirche
Mo, 26.10. 19-20:30 Uhr
Uwe König
Kalchreuth Gemeindehaus Konfiraum
Mi, 28.10. 9-10:30 Uhr
Jacqueline Schuster
Kalchreuth Gemeindehaus Jugendraum
So, 1.11. 10-11 Uhr
Kalchreuth siehe Angaben im Text
Mo, 2.11. 14-16 Uhr
Fr. E. Gasche
Kalchreuth Gemeindehaus EG
Mo, 2.11. 19-20:30 Uhr
Uwe König
Kalchreuth Gemeindehaus Konfiraum
So, 8.11. 10-11 Uhr
Pfarrer Thiele
Kalchreuth St.-Andreas-Kirche
Mo, 9.11. 19-20:30 Uhr
Uwe König
Kalchreuth Gemeindehaus Konfiraum
Mi, 11.11. 9-10:30 Uhr
Jacqueline Schuster
Kalchreuth Gemeindehaus Jugendraum
So, 15.11. 10-11 Uhr
Pfarrer Thiele
Kalchreuth St.-Andreas-Kirche